Backwaren

Flüssigkeit + Flüssigkeit

Unter Flüssigkeiten verstehen wir pumpbare Medien. Für diese Mischaufgaben kommen die INDAG Mischertypen DLM/MDLM/PDLM/S und DLM/H in Frage.

Anwendungsbeispiele

Kuchenteig + Sahne

Flüssigkeit + Gas

Zum Erzeugen von Schäumen oder zum kontinuierlichen Kochen mit Wasserdampf werden hohe Scherkräfte und verhältnismäßig lange Verweilzeiten benötigt. Für diese Aufgabe kommt der INDAG Intensiv- Mischer Typ DLM/S oder ein dynamischer Mischer Typ DLM/M zum Einsatz.

Anwendungsbeispiele:

Biskuitteig + Druckluft

Biskuitmasse oder Quarkmasse + Luft

Flüssigkeit + Feststoff

Unter Feststoffen verstehen wir nicht pumpbaren Medien. Dies können Pulver, Granulate oder große Partikel sein. Um diese kontinuierlich in definierter Menge in eine Flüssigkeit einzumischen, setzen wir unseren Fest-Flüssig-Mischer Typ DLM/FS ein.

Anwendungsbeispiele:

Teig + Mehl

Scroll to top